Der Schritt sein Kind ausserhalb der Familie betreuen zu lassen, setzt einige Ueberlegungen voraus. Durch sorgfältige Vorbereitung können Sie sich und Ihr Kind auf einen neuen Lebensbereich vorbereiten.

Zuerst gilt es Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu klären. Jedes Kind, jede Familiensituation hat eine individuelle Geschichte und einen eigenen Charakter.

Das Kind entscheidet mit. Nur wenn Sie ihr Kind gut vorbereiten, kann es innerlich Ja sagen zu dieser Veränderung. Mit dem Einverständnis des Kindes, gelingt der Uebergang von Vertrautem zum Neuen wesentlich besser.

Füllen Sie unser Anmeldeformular aus oder rufen Sie unsere Vermittlerin an. Sie wird Ihnen gerne alle offenen Fragen kompetent beantworten.